0 0

Kaufen ohne Risiko - verlängertes Rückgaberecht bis 15.01.2023

Wellness

Raumklima - verbessern Sie die Qualität Ihrer Raumluft

Mehrmals täglich sollten Sie die verbrauchte Luft gegen frische Luft austauschen. Wie? Durch regelmäßiges Lüften. Es reicht nicht aus, die Fenster zu kippen. Das führt nur zu einem erhöhten Energieverbrauch und begünstigt die Schimmelbildung. Stattdessen sollten Sie mehrmals täglich die Fenster für fünf bis zehn Minuten weit öffnen.


Mit einem Luftreiniger können Sie die Luft des Raumes zusätzlich auffrischen, schlechte Gerüche entfernen und das Wohlbefinden steigern. Auch Pollen, Bakterien und Zigarettenrauch können somit schnell aus der Luft entfernt werden.


Für einen gesunden Schlaf sollte die Luft kälter und die Luftfeuchtigkeit niedrig sein. Lüften Sie kurz vor dem Schlafengehen für einige Minuten. Kühlt das Zimmer durch das Lüften zu stark ab, können Sie es sich mit einem Körperwärmer, einer Wärmflasche oder einer elektrischen Bettdecke im Bett bequem machen.


Artikel rund um das Thema Raumklima unkompliziert und günstig online kaufen: Bestellen Sie in unserem Online Shop Produkte aus dem Bereich Raumklima auf Rechnung. Wir freuen uns auf Sie!